03.12.2022 Mitteilung

Achtung: Am Montag, den 05.12.2022 findet auf Grund Krankheit unserer Übungsleiterinnen leider kein Training statt


40 Jahre Mitgliedschaft im Verein

Am Montag den 14.11.2022 feierten wir in der WSS das 40-jährige Jubiläum unserer Mitglieder 

Brigitte Michelchen & Jutta Brossmann

Unser Verein wurde am 09.11.1982 gegründet. Seit Beginn dieser Zeit sind beide Frauen nun Mitglied im Verein, was für eine Zeit, was für eine tolle Leistung. Und mal ehrlich...schaut euch beide Frauen an! Das kann nur bedeuten, dass Sport jung hält und das bis ins hohe Alter. Beide sind Ehrenmitglieder im Verein und wurde jetzt für ihre Mitgliedschaft ausgezeichnet. Wir wünschen Brigitta und Jutta auch für die Zukunft viel Gesundheit und Spaß am Sport und im Leben.

 

Der Vorstand des FGC


15.10.2022 Fotos von unserer Radtour

11. Okt. 2022 - Fahrradausflug 2022

Liebe Vereinsmitglieder,

wir möchten euch darüber informieren, dass am 15.Okt. 2022 (wenn auch sehr kurzfristig) unser jährlicher Fahrradausflug stattfindet. Wir haben dabei im KROMSDORFER Schloß für 12.00 Uhr Mittagessen reserviert.

 

Es gibt nun mehrere Möglichkeiten zur Anreise:

1. Treffpunkt 11.00 Uhr mit dem Fahrrad am Autohaus Ford in Oberroßla (die derzeitige Wetterlage sieht gut aus)

2. mit dem Zug - Abfahrt um 10.29 Uhr ab Apolda bis Oßmannstedt. Dann muss man allerdings zu Fuß oder Rad weiter...

3. Eigenanreise mit dem privaten Auto

 

Wir würden uns über eure Teilnahme freuen!

 

Der Vorstand des FGC


13.Sep. 2022 - Mitteilung

Liebe Sportfreundinnen, wir möchten Euch mitteilen, dass am Montag, den 19.09.2022 kein Training stattfindet!

Danke für euer Verständnis

Euer Vorstand


27. Juni 2022 - Mitteilung

Liebe Sportfreunde und Sportfreundinnen,

 

in den Sommerferien (beginnend ab dem 18. Juli 2022 für 6 Wochen) besteht die Möglichkeit Sport im Freien zu treiben. Annika und Katrin können dazu jeden Montag ein Angebot in der Herressener Promenade starten. Wer dazu Interesse hat, trägt sich bitte verbindlich in die Teilnehmerliste ein oder schreibt uns eine Email. Die Liste liegt jeden Montag in der WSS aus. Wir würden uns freuen, wenn viele von Euch das Angebot annehmen und sich beteiligen.

 

Euer Vorstand


29.05.2022 Einladung zur Mitgliederversammlung 2022

                                                                     Apolda, 29.05.2022

Liebe Mitglieder,                                                                        

der FGC Apolda 1990 e.V. lädt Euch am 15.07.2022 um 18:00 Uhr zu seiner Mitgliederversammlung in die Dreifelderhalle „Am Sportpark“ in Apolda ein.

 

Wir schlagen Euch folgende Tagesordnung vor:

1.     Eröffnung und Begrüßung 

2.     Beschlussfassung über die Tagesordnung

3.     Feststellung der Beschlussfähigkeit

4.     Bericht des Vorstandes

5.     Finanzbericht des Kassenwartes 2021

6.     Bericht der Revision/Kassenprüfer

7.     Diskussion zu den Berichten 

8.     Beschlussfassung über vorliegende Anträge (Antrag zur Satzungsneufassung)

9.     Entlastung des Vorstandes

10.Wahl der Wahlkommission

11.Wahl der Mitglieder des Vorstandes

a)  Vorsitzender/e

b)  Stellvertreter      

c)   Schriftführer

d)  Schatzmeister      

e)  Abteilungsleiter

12.Wahl der Kassenprüfer

13.Haushaltsplan für 2022

14.Schlusswort des Vereinspräsidenten

 

Wahlberechtigt sind alle Mitglieder, die ihren Vereinsbeitrag 2022 entsprechend §8 der Satzung bezahlt haben. Für die Ausübung des Stimmrechtes und der Wählbarkeit gelten die satzungsmäßigen Vorschriften.

 

 

Mit Bekanntgabe der Einladung zur Mitgliederversammlung erhalten alle Mitglieder Einsichtnahme in die Satzungsneufassung auf unserer Homepage!

 

Anträge zur Änderung der Satzung sind bis zum 01.07.2022 und sonstige Anträge bis zum 06.07.2022 beim Vorstand einzureichen.

 

Wir würden uns freuen, Euch zu unserer Mitgliederversammlung begrüßen zu können.

 

Mit sportlichen Grüßen

 

Der Vorstand 

 

FGS Apolda e.V.


08.04.2022 Information

Wichtige Information

 

Liebe Sportler und Sportlerinnen, wir möchten euch darüber informieren, dass am Montag den 11.04.2022 von 18.30 bis 19.30 Uhr in der WSS Apolda eine Trainingseinheit stattfindet. Ihr wisst - es sind Ferien; dennoch wollen wir gemeinsam in den Frühling starten. Wir freuen uns auf euch alle.

 

Der Vorstand


26. März 2022

Wichtige Informationen vom Vorstand

 

Wir möchten Euch daran erinnern, dass der jährliche Mitgliedsbeitrag bis zum 31.03.2022 zu entrichten wäre. Für alle unter Euch die das noch nicht erledigt haben; es wäre sehr schön, wenn ihr das schnellstmöglich ausführt. Vielen Dank dafür.

 

Wir haben einen neue Übungsleiterin. Frau Anika Hoppen-Simmroth übernimmt die Gymnastik-Übungszeit am Montag gemeinsam mit Frau Kössel.

 

Wir möchten es nicht unerwähnt lassen, dass wir weiter nach neuen Übungsleitern/innen suchen. Also wer jemanden kennt bitte weitersagen! Sie sollen sich beim Vorstand melden.

 

Am 06. Mai 2022 findet 18.00 Uhr in Niederroßla - Kaffee Lindner unsere Vereinsfeier statt.

Treffpunkt für alle, die wandern wollen ist um 17.00 Uhr am Bahndamm der Max-Planck-Str. 


Info vom 07. Feb. 2022

Wichtige Information: Am Mittwoch den 09. Februar muss der REHA-Sport leider ausfallen! 


Liebe Sportfreunde,

wir möchten Euch darüber informieren, dass am Montag den 10.01.2022 wieder Training stattfindet. Bitte beachtet, dass nur folgende Personen am Training teilnehmen dürfen!

 

Das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport hat zum 20. Dezember 2021 eine aktualisierte Allgemeinverfügung für den organisierten Sport erlassen. Diese Regelungen sind im Zusammenhang mit der aktuellen Thüringer Infektionsschutzverordnung zu sehen, hier wird etwa die Testbefreiung nach Boosterimpfungen definiert und Vorgaben für Sportveranstaltungen mit Zuschauern festgelegt.

 

Im Einzelnen gilt für den organisierten Sportbetrieb:

 

 

2G+ (Nachweis des entsprechenden Status: Geimpft oder Genesen und Nachweis eines negativen Testergebnisses auf das Vorliegen einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 per Schnelltest vor Ort/ Antigenschnelltest/ 24 Stunden gültig; PCR-Tests/ 48 Stunden; Test mit einem alternativen Nukleinsäure-Amplifikationsverfahren/ 24 Stunden) für alle Erwachsenen, die im Amateurbereich in geschlossenen Räumen am Trainings- und Wettkampbetrieb des organisierten Sports teilnehmen

 

Ausnahme Testpflicht vollständig immunisierte Personen:

 

Folgende Personen sind im Rahmen der 2G Plus-Zugangsbeschränkung von der Testverpflichtung befreit:

 

geimpfte Personen ab dem 15. Tag nach einer Auffrischungsimpfung („Boosterimpfung“) 

 

Was gilt als Selbsttest?

 

Es zählt ein in Deutschland zertifizierter Antigenschnelltest zur Eigenanwendung durch medizinische Laien. Im Fall der Durchführung eines Selbsttests muss dieser durch die sich selbst testende Person vor Ort unter Beobachtung von Mitarbeitern oder von beauftragten Personen von Einrichtungen, Veranstaltern, anbietenden Personen oder Dienstleistern durchgeführt werden.

 

Ausnahme 3G:

 

Personen, die aufgrund eines ärztlichen Attestes in den letzten drei Monaten nicht geimpft werden konnten, hier gilt kein Selbsttest, sondern nur ein offizieller Antigenschnelltest durch einen infektionsschutzrechtlich befugten Dritten mittels Point-of-Care-Test (PoC-Test) oder einem vergleichbaren Test 

 


Information:

Liebe Mitglieder, wir möchten darauf hinweisen, dass am 03.01.2022 (Montag) noch kein Sport stattfinden wird! Danke für Euer Verständnis.

Der Vorstand


Info vom 04. Dezember 2021

Liebe Sportlerinnen und Sportler des FGC,

 

unser Frauensport (Montag) fällt voraussichtlich bis zum 03. Januar 2022 aus! Eine derzeit geringe Teilnahme und die gegenwärtigen Maßnahmen zum Sportbetrieb sind die Gründe dafür. Wir bitten um Verständnis, wünschen allen eine schöne Adventszeit, bleibt gesund und wir sehen uns dann im neuen Jahr 2022.

 

Bitte informiert euch regelmäßig über unsere Informationen hier.

 

Euer Vorstand des FGC


Liebe Vereinsmitglieder:innen, 

wir möchten Euch darüber informieren, dass ab dem 23.11.2021) auch bei uns nun die 2G-Plus Regel zur Anwendung kommt. Das bedeutet - Genesen oder Geimpft + Nachweis Test (aktuell) Bitte denkt daran, die gültigen Nachweise zum Training mitzubringen. Beim Betreten der Sporthalle ist die FFP2-Maske zu tragen! Diese ist auch in der Umkleidekabine zu tragen!

Der Vorstand


Information vom 01.11.2021 von der Stadt Apolda

 

Sehr geehrte Sportfreunde,

wir haben dee Information erhalten, das die Turnhalle der Grundschule „Im Moorental“ ab dem 08.11.2021 wieder vollumfänglich nutzbar ist.

 

Euer Vorstand


Information vom 21.10.2021 von der Stadt Apolda

 

Sehr geehrte Sportfreunde,

 

ich muss Euch leider mitteilen, dass die Turnhalle der Grundschule „Im Moorental“ mit sofortiger Wirkung gesperrt wurde. Rund um die Halle besteht akute Unfallgefahr.

 

Sobald die Halle für den Sportbetrieb wieder freigegeben ist gebe ich Euch umgehend Bescheid.

 

Wir bedauern die Unannehmlichkeiten sehr, hoffen jedoch auf Euer Verständnis.


Bitte Weitersagen und Werbung dafür machen...


18.09.2021

Wir möchten uns ganz lieb bei Brigitte für ihre Spende von 100 € an den Verein bedanken!

Der Vorstand


Wir haben aus aktuellen Anlass unser Hygienekonzept auf der Homepage veröffentlicht!



Wichtige Mitteilung vom 21.07.2021

Ab dem 6. September starten wir mit dem regulären Sportbetrieb in der WSS Turnhalle. An diesem Abend wird jedoch als erstes unsere anstehende Mitgliederversammlung stattfinden. Anschließend besteht die Möglichkeit für eine Stunde Sport zu treiben!

Wir weisen darauf hin, dass wir entsprechend vorliegender Hygienekonzepte einen Nachweis erbringen müssen, dass alle Teilnehmer entweder vollständig geimpft oder genesen sind bzw. einen gültigen negativen Schnelltest vorlegen müssen.

Eine Teilnahme ist daher nur möglich, wenn Sie/Ihr diesen Nachweis habt!


Wichtige Mitteilung vom 21.07.2021 zum REHA-Sport

Ab dem 8.9.2021 findet wieder das Training für die Herzsportgruppe statt. Ort ist in der Turnhalle in der Grundschule in Herressen-Sulzbach; Beginn ist um 16.30 Uhr

Auch hier gilt, dass wir gemäß dem vorliegenden Hygienekonzeptes einen Nachweis erbringen müssen, dass alle Teilnehmer entweder vollständig geimpft oder genesen sind bzw. einen gültigen negativen Schnelltest vorlegen müssen.

Eine Teilnahme am Training ist daher nur möglich, wenn Sie/Ihr diesen Nachweis habt!


Ab sofort treffen wir uns jeden Montag um 18.00 Uhr am Eingang zur Schötener Promenade . 

Wir würden uns freuen euch zu sehen...


Mitteilung zur Nutzung der WSS

Aufgrund der bevorstehenden Prüfungen und einer anschließenden Baumaßnahme steht die Turnhalle der Werner-Seelenbinder-Regelschule ab dem 23.06.2021 für Drittnutzer und den damit verbundenen regelmäßigen Sportbetrieb nicht zur Verfügung steht. Verlaufen die Bauarbeiten planmäßig wird die Turnhalle mit Beginn des

neuen Schuljahres wieder zur Verfügung stehen. 

 


Es geht weiter...

 

Liebe Sportfreunde:innen,

 

Auch am heutigen Montag, den 14.06.2021 treffen wir uns um 18.00 Uhr am Eingang (erste Brücke) zur Schötener Promenade (Pfeil). 

Wir würden uns freuen euch zu sehen...

 

Der Vorstand


Es geht wieder los...

 

Liebe Sportfreunde:innen,

 

lange Zeit ist vergangen, seit wir uns gesehen haben. Nun wollen wir wieder langsam starten und die Zeit nutzen, bevor es wieder in die Halle gehen wird. 

Wir treffen uns zu einer ersten lockeren Runde am Montag, den 7.6.2021 um 18 Uhr am Eingang (erste Brücke) zur Schötener Promenade (Pfeil).


Liebe Sportler:innen,

leider wirft uns die CORONA-Pandemie immer noch sportlich zurück. Wir haben zwar alle Hallenzeiten vom letzten Jahr auch für 2021 bestätigt bekommen, dürfen aber noch nicht die Sportstätten nutzen. Die Herzsportgruppe wechselt nach Herressen/Sulzbach in die Turnhalle . Die bekannten Trainingszeiten bleiben erhalten! An der Turnhalle stehen ausreichen Parkplätze zur Verfügung

Bei Freigabe der Sporthallen informieren wir Euch zeitnah! Die Jahresmitgliederversammlung müssen wir auf das Frühjahr verschieben. Informationen erhaltet ihr wie immer über unsere Homepage!

Der Vorstand des FGC wünscht allen ein schönes und ruhiges Osterfest.


Der Vorstand de FGC wünscht allen noch ein gesundes neues Jahr, vor allem Gesundheit!

Das neue Jahr fängt wie das alte an... Vereinssport ist zur Zeit noch nicht möglich, was natürlich schade ist. Die getroffenen Regeln sind auch von uns einzuhalten.

Wir hoffen jedoch darauf bald wieder unserem Vereinssport/Reha-Sport nachgehen zu können! 

Einige Mitglieder:innen haben es ja vielleicht bemerkt, dass der Vorstand ein kleines Wichtelgeschenk vorbereitet hatte und welches ja auch einige bereits erhalten haben. Bitte Geduld an diejenigen, die bisher noch nicht erreicht werden konnten. Es geht nichts verloren.


Liebe Mitglieder und Mitgliederinnen des FGC,

 

ihr ahnt es schon... Wie soll es auch anders sein. CORONA hat uns voll im Griff und damit fällt jede sportliche Aktivität aus; was am Ende ja auch vernünftig ist. 

Wir werden uns dann hoffentlich in 2021 wieder treffen und sehen können! Für unsere Herzsportgruppe steht bereits jetzt fest, dass frühestens ab dem 15. Februar 2021 wieder mit dem Training begonnen werden kann.

Wir wünschen Ihnen allen eine Frohe Weihnachtszeit im Kreise Ihrer Familie, bleiben Sie gesund und kommen gut durch diese Zeit.


Hallo liebe Vereinsmitglieder:innen,

 

wir haben uns zu der Aktion von REWE angemeldet. Wenn ihr fleißig Punkte für unseren Verein sammelt, dann können wir uns vielleicht eine attraktive Prämie sichern. Vielen Dank für Eure Unterstützung...


Liebe Vereinsmitglieder:innen

wie Sie bereits bestimmt wissen, gilt ab dem 2. Nov. 2020 die neue Regelung in Bezug auf COVID-19. Diese Regelung besagt, dass Vereinssport in Sportstätten bis Anfang Dezember bei uns nicht stattfinden darf. Wir bedauern dies, was aber ein nachvollziehbarer Schritt ist, um uns und andere zu schützen. In diesem Sinne bleiben Sie gesund. Wir werden hier immer regelmäßig über das weitere Geschehen informieren. 


Hier ein paar Informationen...

1. Unser Nordic-Walking am letzten Montag war ein Erfolg und es gab sehr positive Rückmeldungen, zahlreiche Sportler:innen nahmen teil. Wir möchten diese Aktivität noch bis November 2020 fortsetzen, auch aus dem Grund heraus, da die WSS-Turnhalle noch nicht freigegeben ist.

Also weiter Treffpunkt jeden Montag um 18.00 Uhr am Bootshaus in der Herressener Promenade!

2. Resümee der letzten Monate:

- Unser Vorstand hat sich in der vergangen Woche wieder einmal getroffen. Seitens des Vorstandes wurde eingeschätzt, das man sich um das Miteinander im Verein bemüht hat und dieses auch stets gefördert hat. Es gab zahlreiche Ideen und Vorschläge (z.B. Event im Kunsthaus, Picknick im Wielandgut Oßmannstedt). Jedoch konnte das alles leider nicht umgesetzt werden, da die Hygieneregeln - und Vorschriften wegen COVID-19 nicht hätten eingehalten und umgesetzt werden können. Größere Veranstaltungen hätten zudem besonderer Schutzmaßnahmen bedurft. Wir bedauern das, denken aber es war in der gegenwärtigen Zeit die richtige Entscheidung. Vielleicht können wir das im kommenden Jahr wieder aufleben lassen.

3. Mitgliedsbeitrag

Es musste leider festgestellt werden, dass immer noch einige von uns den Beitrag noch nicht beglichen haben.

Wir bitten noch einmal alle Mitglieder:innen einmal zu prüfen, ob der Mitgliedsbeitrag bezahlt wurde. 


Liebe Sportfreunde:innen

ab Montag, den 05.10.2020, wollen wir uns wieder aktiv bewegen...Auf Grund der noch immer angespannten Situation wegen COVID-19 im Landkreis wollen wir das zunächst an der frischen Luft versuchen. Wir starten mit einer Walkingrunde ab 18.00 Uhr, zu der wir uns dann am Bootshaus in der Herressener Promenade treffen wollen. Dazu wird K.Kössel eine kurze Erwärmung anbieten und dann geht's auch schon los. (Wer möchte kann auch gerne eine Maske tragen bzw. mitbringen) Wir würden uns freuen, wenn ihr alle mit dabei seid!


Info vom 30.08.2020

Liebe Sportler,

leider können wir unseren Trainingsbetrieb am Montag, den 31.08.2020, nicht starten! Ein Wasserschaden im Sanitärbereich muss erst behoben werden.


Hier geht es zu den Informationen zum  BeBeQu-Projekt der VHS Weimarer Land!

Die Quartiersbegehungen werden an folgenden Tagen stattfinden:

  1. Donnerstag, 1. Oktober, 10 Uhr, Treffpunkt: An der Bushaltestelle „Glockenhofcenter“ vor dem Appartementhaus in Apolda-Nord
  2. Donnerstag, 8. Oktober, 16 Uhr, Treffpunkt: An der Bushaltestelle „Glockenhofcenter“ vor dem Appartementhaus in Apolda-Nord
  3. Donnerstag, 15. Oktober, 16 Uhr, Treffpunkt: Haupteingang Herressener Promenade
  4. Montag, 19. Oktober, 10 Uhr, Treffpunkt: Haupteingang Herressener Promenade
Download
Flyer Quartiersbegehungen
bEwE pOSTER.JPG
JPG Bild 86.6 KB
Download
Newsletter_August+2020_BeBeQu.pdf
Adobe Acrobat Dokument 121.1 KB


Liebe Sportfreunde, 

unsere Silke benötigt ab Montag, den 20. Juli 2020, um 9.00 Uhr im Freibad von Apolda eine tatkräftige Unterstützung eines Anfängerschwimmkurses. Wer Lust & Zeit hat Sie zu unterstützen sollte sich bitte unter der Telefonnummer 0160/7690073 melden. Vielen Dank


03.Mai 2020

Mitgliedsbeitrag 2020

Liebe Mitglieder, 

wir hatten ja bereits darüber informiert, dass der fällige Jahresbeitrag noch für einige zu bezahlen ist. Bitte denkt daran und überweist den Beitrag!


WICHTIGER HINWEIS!

 

Sämtlicher Sport wird bis auf "unbestimmte" Zeit ausgesetzt!

Der Vorstand

Wir informieren hier rechtzeitig, wann mit den normalen Trainingszeiten wieder eingesetzt wird!


80. Geburtstag von Manfred Weiß am 25.11.2019

Herzlichen Glückwunsch zum 80. Geburtstag - Manfred Weiß

 

Am 25. November feierte unser Manfred Weiß seinen 80. Geburtstag.

Viele Gäste erschienen anlässlich dieses Jubiläums und folgten seiner Einladung.

Der Vorstand des FGC und aktive Mitglieder überbrachten Manfred herzliche Glückwünsche. Als Dank für seine langjährige Tätigkeit im Verein erhielt er eine Ehrenurkunde und wurde als Ehrenmitglied unseres Vereines aufgenommen. 

Wir wünschen Manfred noch viele schöne und erfüllte gemeinsame Jahre mit seiner lieben Ursula.


Bitte vormerken:

Unsere Jahresabschlussfeier 2019 findet am 10.01.2020 in Naumburg statt. Wir werden wieder Listen für die Teilnahme ausgeben. Nähere Infos demnächst.


Radtour 2019

Am 25. Mai 2019 findet unsere traditionelle Fahrradtour in den Park nach Tiefurt statt. Wir gehen in das Cafe-Restaurant "Am Schlosspark" in Tiefurt. Es liegt dazu eine Liste aus, in die sich alle Teilnehmer bitte verbindlich eintragen müssen. Es gilt dabei eine Auswahl zu treffen, ob man mit dem Rad oder ohne Rad teilnimmt. Weiterhin bitte auch die Auswahl angeben, welche Speisen man möchte.

Treffpunkt Nicht-Radfahrer: ca. 11.15 Uhr in Tiefurt

Treffpunkt Radler: 10.00 Uhr in Oberroßla am FORD-Autohaus.